European Best Destination
  • 4.8 ºC / 40.6 ºF   
  • Miasto Gdańsk
  • PL / EN / DE / SE

“Kolosseum”

A
A

Pierwszy gdański mural
Pierwszy gdański mural
Fot. www.gdansk.pl

Wir schreiben das Jahr 1997. Danzig feiert sein tausendjähriges Jubiläum. Die Betonwände der tristen Plattensiedlung werden lebendig. Es entstehen die ersten Danziger Wandmalereien. Auf der grauen, großen Platte in der Straße ul. Nadgórskiego 7 in der Wohnsiedlung Zaspa entsteht... das riesige römische Kolosseum. Die Schönheit der antiken Architektur präsentiert sich im Kontrast mit der Gegenwart. Eines der ersten Kunstwerke der Danziger Kollektion der monumentalen Malerei, eine Wandmalerei von Paweł Karczewski, das man bis heute bewundern kann. Und in der Nachbarschaft entstehen immer wieder neue...

Stadtgalerie Danzig

Stadtgalerie Danzig
Stadtgalerie Danzig
Fot. Gdańska Organizacja Turystyczna

Danzig ist eine Stadt, die für Wandmalereien berühmt ist. Man kann sie an vielen Orten, an Gebäuden und in Tunnels antreffen. Die vom August 1980 inspirierten Wandmalereien findet man auch an den Säulen der Hochstraße am Grünen Dreieck (neben dem Werftgelände). Eine interessante Sammlung von Wandmalereien findet man an den Wänden der Hochhäuser im „Danziger Schlafzimmer“ - dem Stadtteil Zaspa. Dies ist die größte Sammlung von großformatigen Wandmalereien in Europa! Jedes Jahr während des im Juli stattfindenden Europäischen Festivals der Monumentalen Malerei - Monumental Art - stehen Künstler aus vielen Ländern auf Gerüsten und schaffen gigantische, bewegende und aufregende Bilder. Die Wandmalereien im Stadtteil Zaspa verändern das Bild der grauen Wohnsiedlung in eine nicht alltägliche Galerie und ermöglichen, den Einwohnern eine tägliche Begegnung mit der Kunst. Sie sind auch die Gastgeber: Sie sind darauf vorbereitet, die Rolle der örtlichen Reiseführer in der Galerie der Wandmalereien zu übernehmen. Wir laden zu einem Spaziergang durch diese außergewöhnliche Ausstellung ein.