European Best Destination
  • 16.62 ºC / 61.9 ºF   
  • Miasto Gdańsk
  • PL / EN / DE / SE / RU

5 Ideen zum Valentinstag

Der 14. Februar, das Fest der Verliebten, rückt immer näher. Der Valentinstag eroberte vor einigen Jahren die Liste der beliebtesten Feiertage in Polen und blieb auf ihr bis auf den heutigen Tag. Das Angebot, diese besondere Zeit zu verbringen, wird von Jahr zu Jahr reicher, und wir haben 5 Möglichkeiten für gemeinsame romantische Momente ausgewählt.

A
A



Zuerst klassisch

Die Idee ist so alt wie bewährt. Ein romantisches Abendessen. An diesem Tag stehen Ihnen natürlich viele Orte zur Verfügung, an denen Sie in romantischer Atmosphäre zu Abend essen können. Wir empfehlen Ihnen besonders das Valentinsessen im Restaurant Eliksir (Wrzeszcz, ul. M. Hemara 1). Der Küchenchef ist ein wahrer Meister in der Kombination von Geschmäcken und der Verbindung von auserlesenen Speisen mit ebensolchen Getränken. Er macht das so gut, das man sich ... verlieben kann.

Die Preisliste des Degustationsmenüs sieht wie folgt aus:


5-Gang-Menü | 99 PLN
7-Gang-Menü | 179 PLN
5-Gang-Menü + 4 Cocktails | 189 PLN
7-Gang-Menü + 6 Cocktails | 289 PLN

Das Valentins-Packet ist nur nach vorheriger Reservierung verfügbar.

570 191 910
info@eliksir.pl

Detaillierte Informationen finden Sie im Internet: http://www.eliksir.pl/

Es lohnt sich hinzuzufügen, dass das Restaurant Eliksir ein einzigartiger Ort auf der gastronomischen Karte der Dreistadt ist. Es handelt sich hier um eine Kombination aus einem Restaurant, einer Cocktailbar und unabhängigen Event-Räumen. Die Grundidee des Ortes ist Foodpairing, d. h. die Kunst, Gerichte mit Cocktails zu kombinieren.




Es gibt nichts Schöneres als ein romantisches Konzert

Die Polnische Baltische Philharmonie lädt Sie zu einem romantischen Treffen mit Musik und Gesang ein. Während des zwei Stunden dauernden Konzerts können Sie eine großartige musikalische Reise durch die schönsten Geschichten, Liebesoperetten und Musicals unternehmen, die von der einzigen singenden Familie in Polen aufgeführt werden. Sie werden die bekanntesten und beliebtesten Operetten- und Opernarien hören. Es wird auch musikalische Überraschungen geben, die von Adam und Wojciech Kaczmarek präsentiert werden. Das Team wird vom Kammerorchester „Alla Vienna” unter der Leitung von Prof. Dr. Adam Manijak geleitet.

Das Konzert beginnt am 14. Februar um 19. Uhr. Tickets kosten von 65 bis 120 PLN und sind an der Kasse der Polnischen Baltischen F.-Chopin-Philharmonie (ul. Olowianka 1, 80-001 Danzig Tel. 58 320 62 50 und im Internet www.bilety24.pl) erhältlich.


Kino ist immer eine gute Idee

Wenn wir statt eines Konzertes lieber einen romantischen Film sehen wollen, ist das natürlich auch möglich. Das Kino Helios Forum Danzig bietet sogar die ganze Nacht lang eine romantische Atmosphäre während des Valentinstags-Marathons. Am 15. Februar startet der Marathon mit dem Film Planet der Singles. Alle … 3….Teile…. Wenn Sie Lust (und genug Ausdauer) haben, können Sie Tickets für 36 PLN (normal) und 32 PLN (ermäßigt) kaufen.

Details HIER.





Und vielleicht etwas Besonderes für Frauen?

Ein weiterer Valentinstag, ein weiterer verrückter Donnerstag! Bunker Lejdis ist eine speziell für Frauen organisierte Veranstaltung! An diesem Tag bieten wir Wein von 22:00 Uhr bis Mitternacht kostenlos und ohne Limit! Die besten Tanzrhytmen für Frauen präsentiert DJ KOMAR. Stöckelschuhe sind willkommen!

http://facebook.com/Bunkierclub
ul. Olejarna 3, wir öffnen um 17:00, die Party startet um 21:00


Reservierungen:
biuro@bunkierclub.pl
530 917 788

Bunkier heißt 5 Etagen Kultur und Unterhaltung, 2 Bars, 2 Konzert- und Partyhallen, eine Galerie mit der Möglichkeit, ausgestellte Werke zu kaufen, und eine Kneipe, in der philosophische Auseinandersetzungen von einem schmackhaften Menü begleitet werden.


Und wenn Sie den Valentinstag überhaupt nicht mögen….

Ja, das ist durchaus möglich. Für alle, die das Fest der Liebenden nicht mögen, haben wir ebenfalls Vorschläge für einen interessanten Abend. Ein anderes Kino lädt Sie zu einem weiteren Filmmarathon ein. Hier wird es ein Horrorfilm-Marathon sein, obwohl schwer zu sagen ist, ob es gruseliger sein wird als während der Nacht mit der Filmreihe Planet der Singles...

Am 15. Februar um 22.00 bietet das Multikino Danzig (Al. Zwyciestwa 14) einen Horrorfilm-Marathon während der Aktion „Antivalentinstag”.

In dieser Nacht werden Sie vier neue und erschreckende Horrorfilme sehen können, darunter zwei Premieren: „St. Agata”, vom Schöpfer des Kultfilms „Saw” und „Prodigy. Besessen” vom Schöpfer des legendären Films „Der Exorzismus von Emily Rose”.

Ticketpreise 35 und 29 (ermäßigt) PLN.