European Best Destination
  • -1 ºC / 30.2 ºF   
  • Miasto Gdańsk
  • PL / EN / DE / SE / RU

Danzig lädt Dich zu Kreuzfahrten ein!

Danzig liegt an der See und gleichzeitig am bezaubernden Fluss Mottlau. Wasserattraktionen dürfen also bei uns nicht fehlen. Im Folgenden stellen wir 5 ausgewählte Aktivitäten vor, die mit Wasser verbunden sind und die man in der Stadt von Neptun genießen kann.

A
A

Fangen wir mit dem Kajak an.

Gdańsk z Kajaka

 

Der Sommer ist die Zeit der aktiven Erholung am Wasser. Es gibt keine bessere Weise, Danzig zu besichtigen als... mit einem Kajak! Ja, genau. Wenn man schon die Königsroute und andere interessante Orte vom Festland aus gesehen hat, lohnt es sich, in ein Kajak zu springen, um die Stadt aus einer völlig neuen Perspektive zu betrachten. Die Firma Gdansk z Kajaka bietet eine Vielzahl von Kajaktouren auf der Mottlau und ihren äußerst charmanten Armen, entlang der Befestigungen von Danzig. Man kann auch die Werft sehen und sogar auf der Radunia in die Stadt selbst hineinfahren. Und weil Sicherheit das Wichtigste ist, wird man von einem professionellen Führer begleitet. Man kann auch eine Fahrt mit Führung in englischer Sprache wählen.

Die Namen der Touren verraten, was einen erwartet: „Abenteuer im Kajak um Danzig herum“, „Danzig mit dem Kajak bei Sonnenuntergang“, „Kajakfahrt zur Sobieszewska-Insel“, „Auf Zulawska und Radunia nach Danzig“ oder „Rund um zwei Danziger Inseln."

Unvergessliche Erlebnisse und tolle Ausblicke - garantiert!

Zeit für ein Boot. Ein umweltfreundliches Boot.

H2O LIMO

 

Wenn man Danzig in Ruhe vom Wasser aus bewundern will und man kein Fan von Rudern ist, braucht man sich keine Sorgen zu machen. Die Firma H2O Limo verleiht ökologische, solarbetriebene Boote und organisiert Besichtigungstouren. Die Boote kann man auch für kleine Feiern, Verlobungen, romantische Treffen oder Foto-Sessions ausleihen. Die touristische Route führt vom Zentrum von Danzig bis zur Sobieszewska-Insel.

Die Touren werden von einem Steuermann begleitet, aber wenn man selbst ein bisschen steuern möchte, ist das kein Problem. Es ist unter Aufsicht eines erfahrenen Skippers möglich.

Luxus auf dem Wasser: Premium Yachting.

Premium Yachting

 

Wenn man auf Mottlau oder Danziger Bucht in luxuriösen Bedingungen entspannen möchte, sollte man das Angebot der Firma Premium Yachting wählen. Auf exklusiven Yachten, die mehr als ein Dutzend Personen an Bord aufnehmen können, kann man eine Veranstaltung wie Junggesellenabend, Firmenevent, Team-Building, eine kleine Regatta oder eine ruhige Kreuzfahrt organisieren – ganz nach den eigenen Wünschen. Während der Fahrt kann man leckeres, selbstgewähltes Catering genießen. Ein erfahrener Steuermann wird sich um Komfort und Sicherheit kümmern. Was für ein Leben...

Vielleicht etwas weiter?

gdansk.pl

 

Wenn man etwas weiter, z. B. nach Hel fahren möchte, kann das Angebot von Zegluga Gdanska in Anspruch nehmen. Bequeme, große und sichere Katamarane und Boote starten vom Zentrum von Danzig. Man kann, wie schon erwähnt, auf Hel oder nach Sopot oder Westerplatte fahren. Wenn man die letztere Option wählt, bekommt man sogar einen Rabatt, wenn man eine Touristenkarte hat!

Das ist eine perfekte Alternative zur Straße, die im Sommer voller Staus sein kann. Statt im Stau zu stehen, kann man eine frische Meeresbrise genießen und spart so Zeit und Nerven!

Auf dem Wasser mit der Straßenbahn

gdansk.pl

 

Zum Schluss darf man zwei Wasserstraßenbahnlinien nicht vergessen. Dort fühlt man sich ein bisschen wie in Venedig. In Danzig gibt es zwei Linien: F5 und F6. Ihre Strecken sind entsprechend: Zabi Kruk – Brzezno – Zabi Kruk und Targ Rybny – Sobieszewo – Targ Rybny. Wichtig: Jedes Boot kann bis zu 25 Passagiere und bis zu 3 Fahrräder aufnehmen. Es ist eine ausgezeichnete und günstige Alternative zum Auto, die auch eine großartige Aussicht auf Danzig vom Wasser aus bietet.