Święto Wolności i Solidarności
  • 2.5 ºC  / 36.6 ºF   
  • Gdańsk
  • PL / EN / DE / SE / RU

Sommer – die beste Zeit für einen Strandbesuch!

In diesem Jahr feiern wir den längsten Tag des Jahres am Freitag, den 21. Juni. Dieser Tag bedeutet auch, dass gerade die Sommerferien begonnen haben. Und wenn man von Sommerferien spricht, dann kann in Danzig ein Strandbesuch einfach nicht fehlen. Ein besonderes Angebot an Strandannehmlichkeiten hat das Danziger Sportzentrum vorbereitet.

A
A
 
 

Die Badesaison dauert in diesem Jahr vom 19. Juni bis zum 31. August und das Danziger Sportzentrum hat insgesamt 8 Seebäder vorbereitet. Sie werden in dieser Zeit jeden Tag von 9.30-17.30 Uhr geöffnet sein. Über die Sicherheit der Urlauber wird ein Team von 70 Rettungsschwimmern wachen.

Jeder der Strandbesucher sollte unbedingt ihre Anweisungen befolgen! Die Rettungsschwimmer verfügen außer ihren Fähigkeiten auch über moderne Rettungsausrüstung, wie Motorboote, Jet-Ski oder Defibrillatoren, aber sie werden niemals unsere Vernunft ersetzen und die Strandbesucher KEINESFALLS von der Verantwortung entbinden. 

An dieser Stelle wollen wir betonen, dass in Brzezno das rund um die Uhr geöffnete Danziger Wasserrettungszentrum funktioniert. Dort haben Rettungsschwimmer Dienst, die bereit sind, auch außerhalb der Öffnungszeit der Seebäder zu agieren.

Bademöglichkeiten sind nicht die einzigen Strandattraktionen. Das DSP hat auch 26 Spielfelder für verschiedene Sportarten vorbereitet. Die an der Mole in Brzezno können auch nach Sonnenuntergang genutzt werden (sie sind beleuchtet). 

Jelitkowo bietet hingegen ein Strand-Fitnesszentrum und einen Kinderspielplatz (Eingang Nr. 63), die Kinder finden auch in Brzezno (Eingang Nr. 51) viele Attraktionen. Schon zum wiederholten Mal wird neben der Mole auch ein Sommerstadion aufgebaut, in dem man Wettkämpfe auf höchstem Niveau in fast allen Stranddisziplinen bewundern kann. Die Strandbibliothek wiederum ist schon ein Danziger Klassiker, der eine feste Position in den Seebädern einnimmt. All diese Attraktionen stehen den Besuchern kostenlos zur Verfügung.

Es lohnt sich auch an die durch DSP organisierten ein- oder mehrtägigen Veranstaltungen zu denken, an denen es in der Urlaubszeit bestimmt nicht fehlen wird. Im Juni, Juli und August genießen wir die Sonne und die Möglichkeiten, die uns die hohen Temperaturen bieten. In dieser Zeit finden unter anderem solche Events statt, wie: Danzig Triathlon, Wettbewerb Nordic Walking, Maraton Zumba Fitness am Strand, Fest „Werde aktiv”, Danzig Wettbewerb Sailfish Open Water oder verschiedene Regatta und Segelveranstaltungen. Informationen über die jeweiligen Veranstaltungen und Aktionen kann man im Veranstaltungskalender finden.

WICHTIG! Während der gesamten Sommersaison werden an den Badestränden Danzig Stogi und Mole Danzig Brzezno spezielle Amphibienstühle kostenlos zur Verfügung gestellt. Sie ermöglichen einen leichten Transport eines Behinderten am sandigen Strand und den direkten Kontakt mit Wasser. Die leichte und bequeme Ausrüstung ermöglicht leichtes Eintauchen und ungehindertes Baden. Über die Sicherheit der Personen, die den Stuhl benutzen, wachen speziell dazu geschulte Rettungsschwimmer. Es reicht, das man bei den Rettungsschwimmern den Wunsch äußert, einen solchen Stuhl zu nutzen.

Aber es gibt noch mehr Annehmlichkeiten – an vierzehn Eingängen zum Strand gibt es Holz- oder Verbundwerkstoff-Stege, die behinderten Personen oder Eltern mit Kindern in Kinderwägen erlauben, das Wasser bequem zu erreichen. Auch Fahrradbesitzer können sie nutzen, denn bei den Stegen findet man Ständer, an den man Fahrräder anketten kann. Die Eingänge zum Strand, an den sich diese Stege befinden, sind mit speziellen Tafeln mit Piktogrammen gekennzeichnet.

Orte, an den sich die Stege befinden: Eingänge zum Strand Nr.: 11, 16, 26, 41, 50, 51, 52 (links und rechts von der Mole), 53, 63, 65, 72, 73. Zusätzlich befindet sich am Eingang Nr. 63 ein Steg mit der Möglichkeit, kleine Wasserfahrzeuge ins Wasser zu lassen.

Den Badegästen stehen zahlreiche Wasserausrüstungsverleihe zur Verfügung. Die Verleihe sind vom 23.06. bis zum 31.08. von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet:

Badestrand Jelitkowo – 607 395 517, Eingang zum Strand Nr. 73

Klipper Jelitkowo – 607 395 561, Eingang zum Strand Nr. 65

Badestrand Mole Brzezno – 601 689 970, Gebäude am Eingang zur Mole

Badestrand Brzezno Kurhaus – 607 395 857, Eingang zum Strand Nr. 41

Badestrand Stogi – 601 818 695, Eingang zum Strand Nr. 26

Badestrand Sobieszewo – 607 395 968, Eingang zum Strand Nr. 16

Badestrand Orle – 607 395 562, Eingang zum Strand Nr. 11

Swibno – 693 803 450, Eingang zum Strand Nr. 11