European Best Destination
  • -2 ºC / 28.4 ºF   
  • Miasto Gdańsk
  • PL / EN / DE / SE / RU

WEIHNACHTSMARKT– Programm

A
A

Fot. www.gdansk.pl


  1. DEZEMBER / SAMSTAG

 / KOHLENMARKT

11.00-19.00 Uhr         DANZIGER FORSTWIRTE LADEN EIN!

Frische, leckere, ökologische Burger sowie Wildbretleckerbissen, Jägermusik der Signal-Gruppe ,,Jantar“, Erkennen von Fährten und Spuren von Waldbewohnern sowie Workshops zur Gestaltung von magischen, nach Wald duftenden Weihnachtsdekorationen.

HIER IST EIN WALD! Stand des Staatsforstes – am Hohen Tor

 

17.00-18.30 Uhr         ELFENPARADE – in Erwartung von St. Nikolaus

Weihnachtspost und Weihnachtsbriefträger

Ausführung: Danziger Kultur-Archipel, Feta-Theater


16.00 Uhr                   / Innenhof des Forums Gdansk

WINTERMEISTERSCHAFT IM RENNRODELN

für die beste Zeit einer Schlittenabfahrt vom Eishügel

Auf die Gewinner warten attraktive Preise: 1. Platz - Tablet und Tickets für die AmberSky-Fahrt für die ganze Familie, 2. und 3. Platz - Zwei Tickets für eine Fahrt auf dem Riesenrad. Kostenlose Anmeldung am Wettkampftag beim Ausrüstungsverleih am Eishügel

Partner: Danziger Sportzentrum


  1. DEZEMBER / SONNTAG

 / KOHLENMARKT

11.00–19.00 Uhr        DANZIGER FORSTWIRTE LADEN EIN!

Frische, leckere, ökologische Burger sowie Wildbretleckerbissen, Jägermusik der Signal-Gruppe ,,Jantar“, Erkennen von Fährten und Spuren von Waldbewohnern sowie Workshops zur Gestaltung von magischen, nach Wald duftenden Weihnachtsdekorationen.

HIER IST EIN WALD! Stand des Staatsforstes – am Hohen Tor

 

3-4. DEZEMBER / MONTAG, DIENSTAG

/ KOHLENMARKT

17.00-18.30 Uhr         ELFENPARADE – in Erwartung von St. Nikolaus

Weihnachtspost und Weihnachtsbriefträger

Ausführung: Danziger Kultur-Archipel, Feta-Theater

 

  1. DEZEMBER / MITTWOCH

/ Uferstraße Lange Brücke, Grüne Brücke, Langer Markt

17.00 Uhr                   DANZIGER WEIHNACHTSBAUM, BEGRÜSSUNG VON ST. NIKOLAUS

St. Nikolaus kommt nach Danzig und entzündet die Lichter

am Danziger Weihnachtsbaum. Halten Sie Ausschau nach dem Boot von St. Nikolaus in den Motlawa-Gewässern!

Übergabe der Preise im Wettbewerb um die schönste Weihnachtsdekoration

Organisatoren: die Stadt Danzig, die Stiftung des Danziger Weihnachtsbaums, der Danziger Kultur-Archipel „Plama“


  1. DEZEMBER / DONNERSTAG

/ KOHLENMARKT

17.00-18.30 Uhr         ABEND MIT ST. NIKOLAUS - Wo ist er? Da, wo der Thron ist!

Ausführung: Danziger Kultur-Archipel, Feta-Theater

 

  1. DEZEMBER / SAMSTAG

/ KOHLENMARKT

13.00-18.00 Uhr         WO DER THRON IST ERWARTET MAN IHN!

Wir suchen nach St. Nikolaus! Da und dort .


/ Innenhof des Forums Gdansk

16.00 Uhr                   WINTERMEISTERSCHAFT IM RENNRODELN

für die beste Zeit einer Schlittenabfahrt vom Eishügel

Auf die Gewinner warten attraktive Preise: 1. Platz - Tablet und Tickets für die AmberSky-Fahrt für die ganze Familie, 2. und 3. Platz - Zwei Tickets für eine Fahrt auf dem Riesenrad. Kostenlose Anmeldung am Wettkampftag beim Ausrüstungsverleih am Eishügel

Partner: Danziger Sportzentrum

 

  1. DEZEMBER / SONNTAG

/ KOHLENMARKT

13.00-18.00 Uhr         WO DER THRON IST ERWARTET MAN IHN!

Wir suchen nach St. Nikolaus! Da und dort .


10-13 DEZEMBER / MONTAG - DONNERSTAG

/ KOHLENMARKT

17.00-18.30 Uhr         WINTERLICHER UMZUG DER SCHNEEKÖNIGIN MIT MÄRCHENFIGUREN

Ausführung: Danziger Kultur-Archipel, Feta-Theater


  1. DEZEMBER / SAMSTAG

/ KOHLENMARKT

13.00-18.00 Uhr         WO DER THRON IST ERWARTET MAN IHN!

Wir suchen nach St. Nikolaus! Da und dort.


15.00 Uhr                   ENGEL SPIELEN FÜR DAS HOSPIZ

Preisverleihung für die Gewinner des Malwettbewerbs

 

15.30 Uhr                   WEIHNACHTSLIEDER UND PASTORALE AUFGEFÜHRT VOM TANZ- UND GESANGSENSEMBLE „DANZIG“,

                                   das im Danziger Kultur-Archipel tätig ist

 

/ Innenhof des Forums Gdansk

16.00 Uhr                   WINTERMEISTERSCHAFT IM RENNRODELN

für die beste Zeit einer Schlittenabfahrt vom Eishügel

Auf die Gewinner warten attraktive Preise: 1. Platz - Tablet und Tickets für die AmberSky-Fahrt für die ganze Familie, 2. und 3. Platz - Zwei Tickets für eine Fahrt auf dem Riesenrad. Kostenlose Anmeldung am Wettkampftag beim Ausrüstungsverleih am Eishügel

Partner: Danziger Sportzentrum


/ul. Rogaczewskiego 9/19, Platz vor dem Sitz der Regionaldirektion der Staatsforste

9.00-16.00 Uhr              HIER IST EIN WALD! JAHRMARKT BEI DEN FORSTWIRTEN

Verkauf von Weihnachtsbäumen aus den Wäldern Pommerns mit Frische-Garantie, Wildbretwaren und Erzeugnissen aus den Waldgeschenken, kurz gesagt: gut, weil aus dem Wald. Workshops zur Gestaltung von magischen, nach Wald duftenden Weihnachtsdekorationen.


  1. DEZEMBER / SONNTAG

/ KOHLENMARKT

13.00-18.00 Uhr         WO DER THRON IST ERWARTET MAN IHN!

Wir suchen nach St. Nikolaus! Da und dort .


17–20 DEZEMBER / MONTAG-DONNERSTAG

/ KOHLENMARKT

17.00-18.30 Uhr         HEY WEIHNACHTLIED, HEY WEIHNACHTLIED – ZUG DER WEIHNACHTSSÄNGER UND GEMEINSAMER WEIHNACHTSGESANG

Ausführung: Danziger Kultur-Archipel, Feta-Theater

 

  1. DEZEMBER / SAMSTAG

/ KOHLENMARKT

13.00-18.00 Uhr         WO DER THRON IST ERWARTET MAN IHN!

Wir suchen nach St. Nikolaus! Da und dort.


/ Innenhof des Forums Gdansk

16.00 Uhr                   WINTERMEISTERSCHAFT IM RENNRODELN

für die beste Zeit einer Schlittenabfahrt vom Eishügel

Auf die Gewinner warten attraktive Preise: 1. Platz - Tablet und Tickets für die AmberSky-Fahrt für die ganze Familie, 2. und 3. Platz - Zwei Tickets für eine Fahrt auf dem Riesenrad. Kostenlose Anmeldung am Wettkampftag beim Ausrüstungsverleih am Eishügel

Partner: Danziger Sportzentrum

 

  1. DEZEMBER / SONNTAG

/ Langer Markt

16.00 Uhr                   DANZIGER HEILIGABEND

Am symbolischen Weihnachtstisch inmitten von Engeln, Weihnachtssängern und Figuren in Danziger Kostümen werden wir Oblaten miteinander teilen, wir werden uns gegenseitig Frohe Weihnachten wünschen und Weihnachtsreden von Stadtbehörden und kirchlichen Würdenträger hören

Organisatoren: die Stadt Danzig, die Stiftung des Danziger Weihnachtsbaums, Danziger Kultur-Archipel „Plama“


/ KOHLENMARKT

 

13.00-18.00 Uhr         WO DER THRON IST ERWARTET MAN IHN!

Wir suchen nach St. Nikolaus! Da und dort.

 

 

  1. DEZEMBER / SAMSTAG / Großes Zeughaus

12.00–18.00 Uhr        WORKSHOPS ZUR ERSTELLUNG VON WEIHNACHTSKARTEN

Sie werden Wunschkarten in allen möglichen Techniken und Mustern erstellen. Auf dass diese in die Welt reisen und Ihre Lieben freuen!

.

  1. DEZEMBER / SONNTAG / Großes Zeughaus

12.00–18.00 Uhr        WEINACHTSMÄNNER UND WICHTELN

Wir werden Ihre Fantasie wecken! Sie werden sehen, wie viel Freude das eigenhändige Herstellen von Weihnachtsdekoration bringen kann.


8.DEZEMBER / SAMSTAG / Großes Zeughaus

12.00–18.00 Uhr        ECO-WEIHNACHTSDEKORATIONEN

Sie werden Weihnachtsdekorationen aus den natürlichen Geschenken der Natur zusammenstellen: aus Stroh, Stöcken, Muscheln, Erdnüssen usw.. Damit die Weihnachtsbäume schön und außergewöhnlich aussehen!

 

  1. DEZEMBER / SONNTAG / Großes Zeughaus

12.00–18.00 Uhr        WEIHNACHTSDEKORATIONEN

Sie werden lernen, wie Sie einfache und beeindruckende Dekorationen erstellen können. Sie werden dekorieren, malen, schneiden und Elemente kombinieren!

 

  1. DEZEMBER / SAMSTAG / Großes Zeughaus

12.00–18.00 Uhr        GESANGWORKSHOP / SCHMUCK AUS SCHNÜRCHEN / TOHO SCHMUCK

Gesangsworkshops – Sie werden die Kunst des Weißen Gesangs erlernen, Sie werden zu seltenen Melodien im Dreiklang-Rhythmus singen und Sie werden Texte zu Ihren eigenen modernen Gesängen erstellen.

Schmuck aus Spaghetti-Schnur sowie Toho Schmuck – Sie werden Armbänder und Perlenketten aus Schnur, Fäden und kleinen japanischen Perlenketten herstellen. Sie können sie später verschenken.

 

  1. DEZEMBER / SONNTAG / Großes Zeughaus

12.00–18.00 Uhr        GESANGWORKSHOP / STOP-MOTION ANIMATION / KERAMIK

Gesangsworkshops – Sie werden die Kunst des Weißen Gesangs erlernen, Sie werden zu seltenen Melodien im Dreiklang-Rhythmus singen und Sie werden Texte zu Ihren eigenen modernen Gesängen erstellen.

Stop-Motion Animation Workshop – Sie werden die Grundlagen der Stop-Motion-Animation mit der Plastilin-Technik lernen. Sie werden Puppen, Film-Szenografien und einen kompletten Animationsfilm entwerfen und erstellen. Viel Vergnügen!

Keramik – Sie werden die Kunst der Tonherstellung lernen und Ihre eigenen Keramik-Arbeiten schaffen.


  1. DEZEMBER / SAMSTAG / Großes Zeughaus

12.00–18.00 Uhr        HÄNGENDER UND STEHENDER WEIHNACHSTSCHMUCK

Sie werden Weihnachtskränze und verschiedenes Weichnachtsschmuck flechten, mit denen Sie später den Weihnachts-Tisch schmücken können.


  1. DEZEMBER / SONNTAG / Großes Zeughaus

12.00–18.00 Uhr        ENGEL KRAMLADEN

Weihnachten geht nicht ohne Engel! Im „Engel Kramladen“ werden wir Ihnen zeigen, wie Engelskleider und Aureolen aus verschiedenen künstlerischen Materialien hergestellt werden, um eine wirklich himmlische Wirkung zu erzielen!