Aktiv auf dem Wasser

Willkommen im Land des Neptun. Kajak fahren, Windsurfen, die Stadt mit dem SUP erkunden. Vom Entspannen auf Yachten bis zum Zumba am Strand. In Danzig findet jeder etwas für sich.

Das Kajakfahren auf dem Motlawa Fluss

Träumen Sie davon, Danzig vom Kajak aus zu sehen? Nehmen Sie an einer einfachen Kajaktour teil, die die Touristenmassen umgeht, um die interessantesten Orte vom Wasser aus zu sehen. Die Organisatoren sorgen für ein wunderbares und sicheres Kajak-Abenteuer unter der Aufsicht eines Führers.

Mehr Auf der Karte sehen

Die Yachtvermietung

Das Chartern exklusiver Yachten für eine Kreuzfahrt in der Danziger Bucht gibt Ihnen die Möglichkeit, die Schönheit Danzigs und der gesamten Dreistadt aus einer neuen Perspektive zu erleben, nämlich vom Wasser aus.  Vom Deck unserer Yachten aus können Sie die Schönheit des alten Danzigs, die industrielle Atmosphäre der Hafenkais und der Danziger Werft sowie Denkmäler wie die Festung Wisloujscie, die Westerplatte oder den historischen Leuchtturm mit seiner Zeitkugel bewundern.

Mehr Auf der Karte sehen

Der Wassersport

Für diejenigen, die den Nervenkitzel und den Adrenalinstoß suchen, empfehlen wir einen Ausflug in die Bucht, wo man in seichtem Wasser und mit Hilfe von günstigen Winden Wassersport betreiben kann. Unter der Anleitung von Lehrern können wir uns im Windsurfen versuchen, das Elemente des Surfens und Segelns kombiniert. 
Wir können uns auch im Kitesurfen versuchen. Eine weitere Dosis Adrenalin kann uns ein Flyboard bescheren. Für diejenigen, die hohe Geschwindigkeiten mögen, gibt es die Möglichkeit, Jet-Skis zu mieten.

Auf der Karte sehen

Die Piratenschiff-Kreuzfahrten

Bei einem Spaziergang entlang des Motlawa-Flusses kann man die schönen Schiffe im Stil von Galeonen aus dem 17. Jahrhundert nicht übersehen. Dies sind die Löwengaleone und die Schwarze Perle-Galeone. Diese unter polnischer Flagge fahrenden Schiffe bieten Kreuzfahrten durch die Danziger Werft, die Reparaturwerft, die Docks, den Hafen und die Festung Wisloujscie zur Westerplatte und rund um die Danziger Bucht.
 Um die Reise noch angenehmer zu gestalten, begleiten sie während der Fahrt Live-Musik, köstliche Snacks und Getränke an der Bar an Bord und ein qualifiziertes und freundliches Personal. 

Mehr Auf der Karte sehen

Die Kreuzfahrten mit der Danziger Schifffahrt

Wenn Sie eine längere Kreuzfahrt machen möchten, können Sie die Dienste der Danziger Schifffahrt nutzen, deren Schiffe von Danzig zur Westerplatte, nach Zoppot und nach Hel fahren. Es ist auch ein effektiver Weg, um Staus zu vermeiden, da die Routen nach Hel vor allem im Sommer sehr überfüllt sein können. Die Schiffe der Danziger Schifffahrt legen vom Fischmarkt ab.
 

Mehr Auf der Karte sehen

SUP

SUP ist nicht nur ein Sport oder ein Spiel. Es ist ein Instrument zum Aufbau einer Gemeinschaft von Menschen, die das ganze Jahr über körperlich aktiv und mit der Ostsee verbunden sind. Sie benötigen keine eigene Ausrüstung – Sie können diese mieten. Die Kosten sind nicht hoch und der Spaß steht im Vordergrund. Es ist eine Sportart, die jedes Jahr an Popularität gewinnt. Außerdem können Sie Danzig aus einer ganz anderen Wasserperspektive entdecken.

 

Mehr Auf der Karte sehen